Sonntag, 22. Februar 2015

Blog-Klon und wie man ihn losbekommt

Ahhhhh, so habe ich mir das Ende der Ferien nicht vorgestellt :-( Auch diesen Blog hat es erwischt und wird geklont .... so sieht die Klonseite aus.




Auch wenn ich mich die letzten Stunden durch diverse Seiten geklickt habe, blick ich noch nicht, was das ganze der Klonseite bringt ... Werbung oder ähnliches ist darauf nicht zu finden.
Nun habe ich die ersten Schritte eingeleitet. Ich habe die Google-Suche gesperrt, bei google die Seite gemeldet und die Domain des Seitenabieters des Klons angeschrieben. So hoffe ich, dass die Klonseite vom Netz genommen wird - kann aber lange dauern und da habe ich nur bedingt Hoffnung. Geholfen hat mir dabei vor allem diese Seite und die dazugehörige Facebook-Gruppe.

Weiß jemand - außer Seitenname ändern - was man noch machen kann?

Liebe Grüße
Sandra

Update 25.2.15: Die Seite des Klons ist nicht mehr verfügbar ... ich traue dem ganzen noch nicht, aber ich hoffe, dass mir das in Zukunft erspart bleibt!

Update 10.3.2015: Da ich einige Fragen bekommen habe, wie man so einen Klon wieder wegbekommt, kommt hier meine Vorgehensweise:
1. Auf der Seite whois nach den Domäninfos schauen
2. Den Betreiber anschreiben. Vorlagen für Briefe gibt es der Facebook-Gruppe "Blog-Klons. Identitätsmissbrauch & Content-Diebstahl (Betroffene). In meinem Fall habe ich Mails an namebright und cloudflare geschrieben.
3. Ich habe eine Meldung an google gemacht.
4. Ich habe mich an die Polizei gewand, aber keine Anzeige gemacht, da die Klonseite bereits verschwunden war.
--> auch wenn namebright und cloudflare schrieben, die seien nicht zuständig, war die Klonseite innerhalb von drei Tagen weg. Ich schaue dennoch immer wieder nach, ob nicht wieder was neues aufgetaucht ist.


Kopfrechenkarten zur 6er-Reihe des Einmaleins

Zum Üben der 1x1-Reihen bekommen die Schüler 1x1-Karten, teilweise dürfen sie diese selbst gestalten. Zur 6er-Reihe bekommen sie die Auswahl zwischen zwei Versionen (Würfel oder Ameise).



Die Rückseite klebe ich passend drauf, kopiere die Blätter doppelseitig und laminiere sie dann.

Liebe Grüße
Sandra