Mittwoch, 30. Oktober 2013

Tafelkarten für das Mehrsystemmaterial

Es wurde der Wunsch nach Tafelkarten mit dem Mehrsystemmaterial geäußert ... here it is :-) Die Größe kann man sich durch Druckoptionen entsprechend anpassen. Eingefärbt habe ich das Material dieses Mal nicht. Ich denke, dass man das besser farbiges Papier verwendet.

Ich selbst zeige das Mehrsystemmaterial sehr gerne auf dem OHP. Die Aufgabenformate dazu sind vielfältig:
  • Blitzblick --> Menge legen, kurz zeigen, wieder verdecken
  • Menge zeigen, abdecken, Material hinzulegen oder wegnehmen
  • Eckenrechnen 
  • Klasse muss sich für eine Ecke entscheiden (z.B Mengen zwischen 10-20, 21-30, 31-40, 41-50, ...)
  • Schätzaufgaben --> anschließend Bündelungen durchführen
Wenn euch noch andere Aufgaben einfallen, ergänze ich die Liste gerne.

Dienstag, 29. Oktober 2013

Monster - Immer 10

Diese Karten nutze ich als Übungsmaterial zur Zehnerergänzung. Sehr schwache Schüler können die Monster auf ein Zehnerfeld legen und "sehen" dann, wie viele noch bis zur 10 Zehn fehlen.
Die Monster sind wieder von http://grundschulstammtisch.blogspot.de/ .

Sonntag, 27. Oktober 2013

Monster - Probleme

Mir haben die Monster von Tinas Grundschulstammtisch (http://grundschulstammtisch.blogspot.de/) sehr gefallen und ich habe überlegt, was ich damit anstellen könnte. Vielen Dank, dass du deine Bilder für andere zur Verfügung stellst.
Hiermit eröffne ich die Reihe "Monster-Probleme" ... mit ganz kleinen Problemen. Mit der Zeit wird der Schwierigkeitsgrad steigen und weiteres Material folgt.


Legekarten im Montessori Style

Nun gibt es die Legekarten auch mit den Montessori-Farben. Falls etwas verrutscht oder falsch eingefärbt ist, gebt mir bitte Bescheid ;-)

Legekarten Zahlenraum 100 Montessori
Legekarten Zahlenraum 1000 Montessori
Legekarten Zahlenraum 10000 Montessori

25.10.15: Die Datei wurde aktualisiert und ein Fehler behoben (ZR 10000)

Freitag, 18. Oktober 2013

Zähl- und Schätzaufgaben ZR 100

Zum Einstieg in den Zahlenraum 100 machen wir vielfältige Zähl- und Schätzaufgaben. Zählen und Schätzen kann man sehr vieles :-) Dabei lege ich Wert darauf, dass sich die Schüler einschätzen können, ob sie gut oder eher nicht so gut geschätzt haben. Des Weiteren besprechen wir - da am Anfang immer unterschiedliche Ergebnisse herauskommen - wie man gut zählen kann --> das ist dann auch die Weiterführung zum Bündeln.

Hier gibt es einen Laufzettel.

Ein Ritual ist die Schätzaufgabe der Woche, die uns nach dem Einstieg jede Woche verfolgt. Meistens muss eine Menge geschätzt werden, z.B. Muggelsteine, Perlen, Steckwürfel, etc. Nachdem jeder Schüler geschätzt hat, wird gezählt. Wer am nähsten dran ist, wird "Schätzkönig der Woche"

Donnerstag, 17. Oktober 2013

DANKE

Liebe Leser,

als ich vor einiger Zeit mit dem Bloggen anfing, hatte ich die Vorstellung, dass ich ein bisschen über meine Arbeit in der Mathelandschaft - die es wirklich gibt - schreibe (hab ich bisher noch nicht gemacht). Ab und zu erstelle ich Material - hach, vielleicht kann das noch jemand gebrauchen. Aber ich habe mir nie vorgestellt, dass mal so viele - vor allem Menschen, die ich nicht persönlich kenne - hier vorbeischauen. Ich freue mich total, dass es noch andere Lehrer gibt, die etwas mit meinem wenigen Zeugs anfangen können.

Ich möchte euch einfach DANKE sagen, für die vielen netten Mails und Kommentare! Das bestärkt mich und macht mir noch mehr Freude, Material so zu gestalten, dass ich es für andere online stellen kann. Genauso finde ich es wichtig, dass man mich auf Fehler aufmerksam macht - sei es bezüglich des Copyrights oder Fehler im Material. Dankeschön, dass ihr euch die Zeit nehmt, mich darauf hinzuweisen.

Habt alle einen schönen Freitag :-)

Sandra


Mittwoch, 16. Oktober 2013

Bündelungskartei

Heute möchte ich euch eine Bündelungskartei zeigen. Die Bilder dazu habe ich hauptsächlich von Kerstins Krabbelwiese: http://krabbelwiese.blogspot.de/ 
Vielen, vielen Dank für die tollen Bilder!


                                                            Bündelungskartei_ZR100

Sonntag, 13. Oktober 2013

Legekarten für den Zahlenraum bis 100

Fehlerteufel: Ich habe die Datei neu hochgeladen. Es waren ein paar Fehler drin. Vielen Dank, Helga, für deine nette Mail mit den Hinweisen!

Auf vielfachen Wunsch gibt es heute die Legekarten zum Zahlenraum bis 100. Da ich mit meiner Klasse (3. Klasse Förderschule) dieses Schuljahr den Zahlenraum bis 100 erobern werde, wird hierzu bestimmt noch Material folgen. Ideen habe ich schon viele, aber freue mich wie immer über Vorschläge :-)

                                                                  Legekarten_ZR100

Einsatzmöglichkeiten:

  • Zuordnungsspiel --> immer vier Karten gehören zusammen --> evtl. Lösung auf der Rückseite anbringen
  • Quartett
  • Memory
  • Partnerübung --> Legen/Sagen/Aufschreiben des Auftrags auf der Karte --> Partner kontrolliert
  • Handlungen ausführen mit dem Mehrsystemmaterial und den Seguinkarten (Zahlenkarten)

Dienstag, 8. Oktober 2013

5 Minuten Joker

Als kleines Hilfsmittel, um einen "Träumer"-Schüler zu entlasten, war dieser Joker gedacht.  Die Wirkung ist bisher genial ... was so ein Joker ausmacht. Folgendermaßen hatte ich mir das vorgestellt: Der Schüler bekommt diesen Joker und darf ihn einmal am Tag einlösen (der Zeitpunkt ist egal). In den 5 Minuten darf er sich ausruhen, ins Nebenzimmer gehen, sich hinlegen, etc. Nach den 5 Minuten muss er weiter arbeiten. Nun ist dieser Schüler mega stolz auf seinen "Joker" und hat ihn noch gar nicht eingelöst. Das Arbeitstempo ist noch langsam, aber die Träumphasen zeigt er bisher nicht mehr. Mal schauen, wie lange das anhält ;-)

5 Minuten Joker

Freitag, 4. Oktober 2013

Legekarten für den Zahlenraum 1000

Achtung neu: der Fehlerteufel hatte zugeschlagen. Ich habe die Datei neu hochgeladen (9.12.2013)
Dem Wunsch nach Legekarten für den Zahlenraum 1000 komme ich gerne nach.